Die Welt der Spezialpapiere bei Papier & mehr

Produktübersicht über belastbare, nass- und reißfest Druckmedien

Kurze Produktbeschreibung wetterfester, belastbarer Papiere und Bedruckstoffe mit Anwendungsempfehlungen

Produktberatung: Eine Kurzübersicht über belastbare und nassfeste PapiereWofür normale Büropapiere eingesetzt werden, ist den meisten bekannt.

Was Spezialpapiere leisten und was man mit diesen Druckmedien machen kann, ist nicht jedem sofort geläufig.

Auf dieser Seiten finden Sie eine Übersicht über unsere Spezialpapier. Sie erfahren, was diese Papiere leisten und wo sie vorzugsweise eingesetzt werden können.

Zu jedem Papier gibt es einen Link, der Sie zu weitergehenden Informationen über das Druckmedium führt.

Die Druckmedien in der Übersicht

pretex 30 - wetterfestes Kopierpapier :: pretex 50 - hoch belastbares Papier :: neobond 60 - dauerhaftes Synthesefaserpapier :: neobond safe - Sicherheitspapier :: neobond hybrid - reißfestes Papier :: cuturon soft - bedruckbarer Vliesstoff :: vellus soft - filzartiger Bedruckstoff :: creativLASER dura - reißfestes Verbundpapier :: Tyvek - reiß- und wasserfestes HDPE-Faservlies

pretex® Typ 30 - wetterfestes Kopierpapier

pretex® ist ein imprägniertes Spezialpapier. Es ist 90 g/m² bzw. 120 g/m² schwer. Das widerstandsfähige Papier ist so ausgerüstet, dass es mit Laserdruckern, digitalen Drucksystemen oder Kopierern auf der Basis von Pulvertoner (Trockentoner) schwarz oder farbig bedruckt werden kann. Es kann auch mit vielen Schreibgeräten manuell beschrieben werden.

Mit Druckern auf der Basis von flüssiger Tinten kann dieses Papier nicht bedruckt werden.

pretex® Typ 30 ist weitgehend wetterfest und auch gegen viele Chemikalien resistent. Es ist robust, aber nicht reißfest. > reißfestes Papier

Typische Anwendungen für pretex® Typ 30

Fahrpläne, Bedienungsanleitungen, Startnummern, Leitinformationen im Transportgewerbe, Brandschutzpläne, Protokollpapier im Außenbereich, ...

ab Lager lieferbare Formate

pretex® 30.120 gibt es bei Papier & mehr in den Formaten DIN A5, DIN A4, DIN A3 und SRA3 (320 x 450 mm).

Weitere Formate sind als Sonderanfertigung lieferbar.

pretex® 30.090 gibt es bei Papier & mehr im Format DIN A4 und DIN A3.

• weitere Produktinformationen über pretex® Typ 30

pretex® Typ 50 - hoch belastbares Papier

pretex® Typ 50 ist ein sehr widerstandsfähiges, weitgehend wasserfestes Papier. Basis sind ausgesuchte Zellstoffe und Synthesefasern (z.B. Polyamid und Polyester), die in Kombination mit einer Spezialimprägnierung besonders widerstandsfähig gemacht werden. Eine spezielle Oberflächenbehandlung macht dieses Papier noch robuster.

pretex® 50 ist gegen viele Chemikalien resistent und weitgehend ölfest. Es kann mit herkömmlichen Desinfektionslösungen keimfrei gemacht werden.

pretex® wird überall dort eingesetzt, wo Papiere im nassen oder trocknen Zustand stark beansprucht werden.

Es ist mechanisch stabil, aber nicht vollkommen reißfest. > reißfestes Papier Es eignet sich für gefaltete Dokumente, Pässe und Ausweise.

pretex® Typ 50 kann mit Laserdruckern, digitalen Drucksystemen und Kopierern schwarz oder farbig bedruckt werden. Es ist auch für Drucksysteme mit HP-Indigo-Technologie und Offsetdrucker geeignet.

Für Tintenstrahldrucker ist es bedingt geeignet. Wir empfehlen das Papier mit geringen Tintenmengen zu bedrucken. Es müssen ggf. Einschränkungen bei der Wasserfestigkeit des Drucks in Kauf genommen werden.

Das Papier kann auch im feuchtem Zustand mit vielen Schreibgeräten manuell beschrieben werden. Es eignet sich damit für manuelle Protokollierungen in Außenbereichen.

Typische Anwendungen für pretex® Typ 50

Fahrpläne, Bedienungsanweisungen für den Außenbereich, Spielerpässe, Mitgliederpässe, Schiedsrichterpässe, Wanderkarten, Lagepläne, Protokollpapier für den Außenbereich, Feldbuchpapier, Informationen in maritimen Umfeld, Protokollpapier für chemische und medizinische Labore, ...

ab Lager lieferbare Formate

Für den Digitaldruck bieten wir pretex® 50.120 (Flächengewicht 120 g/m²) pretex® 50.150 (Flächengewicht 150 g/m²) in den Formaten DIN A5, DIN A4 und DIN A3 an. Neben weißem Papier gibt es bei uns pretex® 50.150 im Format DIN A4 auch in den Farben gelb, rot, grün und blau.

Für Druckereien steht pretex® 50.150 im Doppelbogen 61 x 86 cm in allen Farben zur Verfügung.

In den schwereren Grammaturen 50.200, 50.250 und 50.300 bieten wir die Papiere im Format DIN A4 und DIN A3 an.

• weitere Produktinformationen über pretex® Typ 50

Robustes und hoch belastbares Papier für Ausweise, Protokolle, Fahrpläne, Sicherheitspläne

neobond® 60.200 - strapazierfähiges Synthesefaserpapier

neobond® 60.200 ist ein sehr dauerhaftes und sehr strapazierfähiges und gebrauchsfestes Synthesefaserpapier.

Es besteht aus einer Mischung ausgewählter Zellstoff- und Synthesefasern (Polyamid, Polyester: Viskose). Der Faserverbund wird durch eine Spezialimprägnierung verfestigt.

Das Material ist hoch belastbar, alterungsbeständig nach DIN 9706 und hat eine hohe UV-Beständigkeit. Es zeichnet sich durch hohen Durchreißwiderstand und extreme Biegefestigkeit (Knickfestigkeit) aus.

neobond® 60.200 ist wasserfest und gegen viele organische Lösemittel resistent.

neobond® kann mit vielen Laserdruckern, digitalen Drucksystemen und Kopierern auf Pulvertonerbasis schwarz oder farbig bedruckt werden. Das Papier kann mit professionellen Offsetdruckern vorgedruckt werden.

Typische Anwendungen für neobond®

Dienstausweise, Schüler- und Studentenausweise, Schiedsrichterpässe, Pässe und Urkunden für Hundezüchter, dauerhafte Dokumente, Notfallausweise, Bonushefte, Gepäckanhänger, ...

ab Lager lieferbare Formate

neobond® 60.200 bieten wir in den Formaten DIN A4 und DIN A3 in der Farbe weiß, rot, blau, gelb und grün an.

• weitere Produktinformationen über neobond® 60.200

neobond -  sehr festes udn dauerhaftes Papier für Ausweise und Urkunden

neobond® 61.150 safe - Papier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal

neobond® safe ist ein dauerhaftes und strapazierfähiges Synthesefaserpapier mit einem versteckten Sicherheitsmerkmal.

Es besteht aus einer Mischung ausgewählter Zellstoff- und Synthesefasern (Polyamid, Polyester: Viskose). Der Faserverbund wird durch eine Spezialimprägnierung verfestigt. Im Faserverbund sind Fasern eingebunden, die UV-Licht (Schwarzlicht) reflektieren und bei normalem Licht nicht sichtbar sind.

Das Material ist hoch belastbar, alterungsbeständig nach DIN 9706 und hat eine hohe UV-Beständigkeit. Es zeichnet sich durch hohen Durchreißwiderstand und extreme Biegefestigkeit (Knickfestigkeit) aus.

neobond® 61.150 safe ist wasserfest und gegen viele organische Lösungsmittel resistent.

neobond® kann mit Laserdruckern, digitalen Drucksystemen und Kopierern auf Pulvertonerbasis schwarz oder farbig bedruckt werden. Das Papier kann mit professionellen Offsetdruckern vorgedruckt werden.

Typische Anwendungen für neobond® 61.150 safe

Dienstausweise, Urkunden, Zertifikate, Sicherheitsausweise, Eintrittskarten, Geschenkgutscheine, Stadtgeld, ...

ab Lager lieferbare Formate

Für den Druck mit Laserdruckern und digitalen Drucksystemen bieten wir neobond® 61.150 safe im Format DIN A5 und DIN A4 an. Dieses Papier gibt es nur in weiß.

Für Druckereien steht neobond® 61.150 safe im Doppelbogen 61 x 86 cm zur Verfügung.

• weitere Produktinformationen über neobond® safe

neobond safe - ein Papier mit verstecktem Sicherheitsmerkmal

neobond® hybrid - reißfestes Spezialpapier

neobond® hybrid ist ein nicht spaltbares, extrem reißfestes Spezialpapier, das die Vorteile von Folien mit den Vorteilen von Papieren verbindet.

Die Reißfestigkeit von neobond® hybrid erreicht die von Folien. Während es wie Papier bedruckt und verarbeitet werden kann. Es fühlt sich auch wie Papier an.

neobond® hybrid ist beidseitig matt gestrichen und für die meisten traditionellen Drucktechniken genau so gut einsetzbar, wie für moderne Digitaldrucksysteme und Laserdrucker.

neobond® hybrid ist wasserfest und widersteht vielen Chemikalien. Das Papier zeichnet sich durch hohe Dimensionsstabilität, Alterungsbetändigkeit und Lichtechtheit aus.

Durch den Materialaufbau wird ein Falzbruch verhindert, dass garantiert extrem hohe Knickbeständigkeit.

Typische Anwendungen für neobond® hybrid

Hoch belastbare Dokumente für das raue Umfeld, annähbare Produktanhänger, Produktinformationen in Baumschulen und Gartencentern, ...

ab Lager lieferbare Formate

neobond® hybrid gibt es in den Stärken 170 g/m² und 220 g/m² und den Formaten DIN A4 und DIN A3. Das 170 g/m² schwere Papier bieten wir auch im Format DIN A5 an.

• weitere Produktinformationen über neobond® hybrid

neobond hybrid - reißfeste Papiere für strapazierfähige Dokumente

cuturon® - bedruckbares Vliesmaterial

cuturon® soft ist ein vielseitig einsetzbarer Vliesstoff. Dieses Material wird im Nassvliesverfahren aus Zellstoffen und Synthesefasern hergestellt und imprägniert. Durch die textile Struktur ist das Material sehr flexibel und passt sich auch unregelmäßigen und gerundeten Oberflächen an.

cuturon® soft wird überall dort eingesetzt, wo es auf hohe Flexibilität und textile Haptik ankommt.

cuturon® soft besitzt auch im nassen Zustand eine hohe Festigkeit, es ist abriebfest, luft- und feuchtigkeitsdurchlässig. Das Material kann mit herkömmlichen Reinigungsmitteln gewaschen und gereinigt werden. Diese Angaben beziehen sich auf unbedrucktes Material. In wieweit bedrucktes Material die gleichen Eigenschaften besitzt, hängt von dem Druckverfahren und den Druckfarben ab. Dazu empfehlen wir eigene Tests.

cuturon® soft ist physiologisch unbedenklich und frei von umwelt- und gesundheitsgefährdenden Substanzen. Bei der Deponierung oder thermischer Verwertung entstehen keine umweltschädigende Spaltprodukte.

cuturon® soft kann mit vielen Digitaldruckern bedruckt werden. Aufgrund der textilen Struktur muss das Material beim Bedrucken sehr gut geführt werden. Deswegen ist besondere Vorsicht geboten. Wir empfehlen ausführliche Tests.

Durch die offenporige Oberfläche erreichen die farbige Ausdrucke keine hohe Brillanz.

Typische Anwendungen für cuturon® soft

Etiketten für Heimtextilien, Matratzen, Teppiche, Fähnchen und Wimpel, Textilanhänger, Produkthinweise an Textilien, ...

ab Lager lieferbare Formate

cuturon® soft bieten wir für den Digitaldruck im Format DIN A4 und DIN A3 an.

• weitere Produktinformationen über cuturon® soft

Bedruckbarer Vliesstoff mit textiler Haptik

vellus soft - Textilartiger Bedruckstoff

vellus soft ist ein textilartiger Bedruckstoff für Laserdrucker und Kopierer, der wie Filzstoff eingesetzt und verarbeitet werden kann.

Das Material hat eine dichte Struktur und fühlt sich wie Filz an. Es ist weitgehend einreißfest und besitzt eine hohe Ein- und Weiterreißfestigkeit.

vellus soft ist wasserfest und hat eine sehr angenehme, textile Haptik.

vellus soft kann mit Laserdruckern schwarz oder farbig bedruckt werden.. Es wird wie starkes Papier bedruckt. Für Tintenstrahldrucker ist das Material nicht geeignet

Durch die offenporige Oberfläche erreichen die farbige Ausdrucke keine so hohe Farbbrillanz.

Typische Anwendungen für vellus soft

Tischsets, Startnummern, ...

ab Lager lieferbare Formate

vellus soft bieten wir für Laserdrucker in den Formaten DIN A3, DIN A4 und DIN A5 an.

• weitere Produktinformationen über vellus soft

Fizartieger Bedruckstoff mit hoher Reißfestigkeit

creativLASER dura - reißfestes Kopier- und Laserpapier

creativLASER dura 100 ist ein reißfestes Verbundmaterial. Der Verbund besteht aus drei Schichten: Papier-Folie-Papier.

Das Material vereint damit die Vorteile von Papier und Folie.

Die Folie im Materialverbund sorgt dafür, dass es einreißfest und weitgehend wasserfest ist. Die weißen Papieroberflächen lassen das Gefühl aufkommen, dass man normales Papier in der Hand hat. Die Oberflächen sind matt-satiniert und können wie ein normales Papier beschrieben und/oder bedruckt werden.

creativLASER dura 100 wird überall dort eingesetzt, wo Dokumente stark strapaziert werden könnten.

creativLASER dura 100 wird aus Papier und PP-Folie hergestellt. Der Kunststoff gilt als biologisch neutral. Die Entsorgung kleiner Mengen kann über den Hausmüll erfolgen. Größere Mengen sollten unter Beachtung der behördlichen Vorschriften der Müllverbrennung zugeführt werden. creativLASER dura 100 gehört nicht in das Altpapier.

Das Material kann mit im Digital- und Offsetdruck bedruckt und auch manuell beschriftet werden.

Für Tintenstrahldrucker ist es bedingt geeignet. Wir empfehlen das Papier mit geringen Tintenmengen zu bedrucken. Es müssen ggf. Einschränkungen bei der Wasserfestigkeit des Drucks in Kauf genommen werden.

Typische Anwendungen

Ersatzteilkennzeichnungen, Arbeitsanweisungen, Sicherheitsinformationen, Paletten- und Gitterbox-Kennzeichnungen, Hinweisschilder, Preisschilder und Informationen über Pflanzen im Gartenbau, ...

ab Lager lieferbare Formate

creativLASER dura bieten wir im Format DIN A4 an.

• weitere Produktinformationen über creativLASER dura

creativLASER dura - reßfestes KOpierpapier undLaserpapier

Tyvek® - Hochreiß- und wasserfestes HDPE Faservlies

Tyvek® vereinigt einige der besten Eigenschaften von Papieren, Folien und Gewebe. Es ist ein hochfestes Faservlies, das in einem patentierten Spinnverfahren hergestellt wird. Basis von Tyvek® sind Fasern aus Polyethylen mit hoher Dichte (HDPE).

Tyvek® ist extrem reißfest und absolut wasserbeständig. Die typischen Eigenschaften des Materials werden durch Nässe nicht beeinträchtigt.

Bis zu einer Temperatur von -75 °C bleibt Tyvek® geschmeidig. Bei ca. +115 °C beginnt es zu schrumpfen und schmilzt bei ca. 135 °C. Aus diesem Grund sollte die Verarbeitungstemperatur 80 °C nicht überschreiten.

Tyvek® ist nur für ausgewählte Druckverfahren zugelassen und kann nicht mit normalen Laserdruckern bedruckt werden.

Es ist für Drucksysteme auf der Basis der HP-Indigo-Technologie, der Xerox-Festtinten-Technologie und Offsetdrucker geeignet.

Typische Anwendungen

Startnummern, Wanderkarten, Karten für Rad- und Kanutouren, wasserfeste Dokumente, ...

ab Lager lieferbare Formate

Tyvek® bieten wir in den Formaten DIN A5 und DIN A4 in den Grammaturen 55 g/m² und 75 g/m² an.

• weitere Produktinformationen über Tyvek

Tyvek - reißfestes HDPE-Faservlies

 

© 2006 - 2017 by www.papier-und-mehr.de

Die hier gemachten Angaben sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Bedruckbarkeit mit Ihrem Drucker müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden durch Bedienungsfehler übernehmen wir keine Haftung.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Produkt oder zu anderen Themen rund um den digitalen Druck haben, dann rufen Sie uns an.