Die Welt der kreativen Papiere für den Digitaldruck bei Papier & mehr

Welche Papiere für Flyer geeignet sind

Papierbeschreibungen für die Auswahl eines geeigneten Papiers für Flyer (Faltprospekte)

Produktberatung - Welche Papier sind für Flyer geeignetIn Büros werden immer häufiger Farbdrucker eingesetzt. Wobei der Anteil der Farblaserdrucker steigt.

Mit jeder neuen Druckergeneration, sei es auf Tintenstrahl- oder auf Laserbasis, verbessern und erweitern sich die kreativen Möglichkeiten.

Das bringt viele Unternehmen auf die Idee, Werbung selber zu drucken.

Neben den Visitenkarten sind es Flyer (kleine Faltprospekte) die selber gedruckt werden. Die Vorteile sind hohe Flexibilität und die Möglichkeit, kleine Auflagen zu drucken.

Hier informieren wir Sie über Papiere aus dem Papier & mehr Sortiment, die für den Druck von Flyern und Streuprospekten geeignet sind.

Die Themen dieser Seite in der Übersicht

creativLASER spezial BB - ein Flyerpapier für Faltprospekte :: LETTER - ein weißes Universalpapier für Laser und InkJet :: creativLASER nature - ein naturweißes, leicht gelbliches Papier für Laser und InkJet :: ColorCopy und ColorCopy STYLE gehören zu den besten Farblaserpapieren am deutschen Markt :: ColorCopy GLOSSY - ein beidseitig hochglänzend beschichtetes Papier für Farblaser und Farbkopierer

creativLASER spezial BB aus dem CreativPapier-Sortiment

creativLASER spezial BB ist ein Papier, dass auf die Anforderungen von Farblaserdruckern abgestimmt ist. Es ist besonders für den Druck von Faltprospekten DIN lang und DIN A5 gedacht.

Die Besonderheit dieses Papiers ist die quer zum Blatt angeordnete Faserlaufrichtung. Sie können dieses Papier DIN lang oder DIN A5 Faltblatt falten, ohne dass die Falzkante aufbricht. Die Kante bleibt vollkommt glatt.

creativLASER spezial BB gibt es in vier Papierstärken - 100 g/m², 120 g/m² und 160 g/m².

• Produktinformationen über creativLASER spezial BB

creativLASER spezial BB - Flyerpapier für Faltprospekte

LETTER aus dem CreativPapier-Sortiment

LETTER ist ein sehr weißes Universalpapier. Es fühlt sich etwas dicker und fester an als andere Papiere mit gleichem Papiergewicht. Der Fachmann sagt, das Papier besitzt ein hohes Volumen.

Trotz der Stärke ist das Papier angenehm weich und liegt gut in den Händen. Das Volumen sorgt auch dafür, dass der Druck auf der Rückseite noch weniger auf der Vorderseite lesbar ist.

Die Oberfläche ist naturbelassen und nicht beschichtet.

Das Papier kann mit Laserdrucker, aber auch mit Tintenstrahldruckern bedruckt werden. Wobei die Druckauflösung von Tintenstrahldruckern nicht über 1440 dpi hinausgehen sollte. (Normalpapier/feiner Druck)

Wir empfehlen für einseitige Drucke das 100 g/m² schwere Papier. Für beidseitige Drucke ist das 120 g/m² schwere Papier besser geeignet, weil der Druck auf der Rückseite noch weniger durchscheint.

• Produktinformationen über LETTER

LETTER ein Papier für Flyer und Streuprospekte

creativLASER nature aus dem CreativPapier-Sortiment

creativLASER nature ist ein naturweißes Papier. Es wird ohne optische Aufheller und ohne die Verwendung von Chlor als Bleichmittel hergestellt.

Dieses edle Papier verbindet den Umweltgedanken mit einer hohen Qualität. Die Oberfläche ist naturbelassen und nicht beschichtet.

creativLASER nature kann mit Laser und Tintenstrahldruckern schwarz oder farbig bedruckt werden. Wobei die Druckauflösung von Tintenstrahldruckern nicht über 1440 dpi hinausgehen sollte. (Normalpapier/feiner Druck)

Durch den sehr ästhetischen, naturweißen Farbton nimmt die erreichbare Farbbrillanz etwas ab. Der Farbton wird von vielen Anwendern als sehr angenehm empfunden, denn die matte Oberfläche ist reflexfrei und sehr lesefreundlich.

Für den Druck von Flyern oder Prospekten empfehlen wir creativLASER nature mit 120 oder 160 g/m² Papiergewicht. Das 90 g/m² schwere Papier ist nur für einseitige Ausdrucke geeignet.

• Produktinformationen über creativLASER nature

creativLASER natur - ein weitgehend naturbelassenen Papier für Flyer und Streuprospekte

ColorCopy & ColorCopy STYLE - Farblaserpapiere

Farbige Faltprospekte oder sogenannten FlyerColorCopy und ColorCopy STYLE sind reine Farblaser- und Farbkopierpapiere.

Der Aufbau der Papiere und die Oberflächen sind auf den Druck in digitalen Farbdruckern oder Farbkopierern abgestimmt.

ColorCopy und ColorCopy STYLE sind in der Struktur und der Oberfläche gleich. Sie unterscheiden sich in der Farbe. ColorCopy ist ein hochweißes Papier, dass mit optischen Aufhellern hergestellt wird. ColorCopy STYLE wird ohne die optischen Aufheller hergestellt. ColorCopy STYLE hat daher einen naturweißen, sehr ästhetischen Farbton.

Beide Sorten können mit Laserdruckern und Farbkopierern bedruckt werden. Man muss lediglich darauf achten, dass das Gerät die gewählte Papierstärke bedrucken kann.

Für Flyer, Präsentationen und Prospekte empfehlen wir ColorCopy 100, 120 oder 160 g/m² oder ColorCopy STYLE 100 oder 160 g/m².

• Produktinformationen über Color Copy
• Produktinformationen über Color Copy STYLE

ColorCopy ein Farblaserpapier für Präsentationen, Prospekte und Flyer

ColorCopy GLOSSY

ColorCopy glossy ist ein sehr weißes, beidseitig hochglänzend beschichtetes Farblaserpapier. Es wird auch Prospektpapier genannt, weil des die typische Oberfläche von gedruckten Prospekten besitzt.

Anders, als Sie es von hochglänzenden Fotopapieren für Tintenstrahldrucker kennen, wirkt der Oberflächenglanz des Papiers beim Laserdruck ausschließlich an den unbedruckten Stellen. Das liegt am Druckverfahren. Der Laserdrucker oder Kopierer arbeitet mit nicht transparentem Toner. Der wird aufgeschmolzen und so auf der Oberfläche verankert. Beim Tintenstrahldruck dringt die Tinte in die Oberfläche ein. Der Oberflächenglanz bleibt dadurch vollständig erhalten.

Trotzdem kann es sinnvoll sein, das ColorCopy GLOSSY zu verwenden. Die hohe Weiße und der Glanz der unbedruckten Flächen lassen die Farben noch mehr leuchten. Zudem ermöglicht die Beschichtung eine sehr gleichmäßige Farbverteilung. Damit ist dieses Papier für den Bilderdruck sehr gut geeignet.

Für Flyer empfehlen wir ColorCopy coating glossy 135 oder 170 g/m².

ColorCopy ein Farblaserpapier für Präsentationen, Prospekte und Flyer

© 2006 - 2017 by www.papier-und-mehr.de

Die hier gemachten Angaben sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Bedruckbarkeit mit Ihrem Drucker müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden durch Bedienungsfehler übernehmen wir keine Haftung.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Produkt oder zu anderen Themen rund um den digitalen Druck haben, dann rufen Sie uns an.