Spezialetiketten für anspruchsvolle Anwender

Mit Etiketten das Inventar kennzeichnen

Mit Geräte- und Typenschildetiketten behalten Sie beim beweglichen Inventar die Übersicht

Produkt- und Anwendungsberatung - Die Übersicht beim Inventar mit Typenschild-Etiketten behaltenDie Anlagenbuchhaltung schlägt sich in jedem Jahr mit dem gleichen Problem rum: Mobiles Inventar ist häufig nicht da zu finden, wo man es sucht.

Eine eindeutige Inventar-Kennzeichnung erleichtert die Verwaltung.

Für diesen Zweck bieten sich Typenschild-Etiketten an, die mit den Informationen bedruckt auf das bewegliche Inventar geklebt werden.

Wie Sie Ihr Inventar mit diesen Etiketten kennzeichnen und einfacher verwalten können, beschreiben wir hier.

Mobiles Inventar mit Etiketten kennzeichnen

Inventarkennzeichnung mit GeräteetikettenInventar besteht aus immobilen und mobilen Wirtschaftsgütern, die mit der Anlagenbuchhaltung verwaltet werden. Defekte oder verkaufte Gegenstände werden ausgebucht. Die Abschreibung wird fortgeschrieben. Anschließend wird die Liste des Inventar aktualisiert.

Immer ist etwas in Bewegung. Große Maschinen bleiben am gleichen Ort, aber wo bleiben die kleineren Geräte, die Bürostühle, die Rollcontainer, die Bohrmaschinen und... und... und...

Sie stehen mal hier und mal da.

Bei der Erfassung und Aktualisierung des Inventars geht das Suchen los.

Einfachere Zuordnung des Inventars durch Etiketten

Wie hilfreich ist dann eine eindeutige Kennzeichnung der Gegenstände. Dabei ist nicht nur die Pflege der Anlagenbuchhaltung ein Argument für die eindeutige Kennzeichnung, sondern auch für die Reparatur und Wartung der Maschinen sind diese Daten wichtig.

Marken-PCs haben oft eine Garantiezeit von 2 - 3 Jahren. Auch weiteres Inventar hat verlängerte Garantiezeiten. Mit einer eindeutigen Kennzeichnung und einer gut gepflegten Anlagenbuchhaltung greifen Sie auf allen wichtigen Daten zu. Sie wissen auch nach 2,5 Jahren noch, dass der Computer, der gerade seinen Geist aufgegeben hat, noch unter Garantie steht und kostenlos repariert werden kann.

Um das Inventar eindeutig zu identifizieren, können Sie Geräteetiketten verwenden. Diese Etiketten können Sie mit allen, für Ihre Anlagenbuchhaltung wichtigen, Daten bedrucken. Das geht sogar soweit, dass die Anlagennummer als Barcode aufgedruckt und von mobilen Barcode-Lesern abgetastet werden kann.

Damit ist eine schnelle und sichere Erfassung und Bearbeitung der Daten möglich.

Inventar, wie Bürostühle, hochwertige Geräte und weitere Gerätschaften sind langlebig und werden stark beansprucht. Inventaretiketten müssen sicher und dauerhaft auf der Oberfläche haften.

Geräteetiketten für die Kennzeichnung des mobilen Inventars

Beispiel für InventaretikettenDiese, aus silberfarbener Polyesterfolie hergestellten Etiketten sind besonders dauerhaft. Sie zeichnen sich durch hohe Klebekraft aus. Sie haften auch auf rauen Untergründen.

Die Etiketten sind reißfest, ölbeständig, ja sogar witterungs- und alterungsbeständig.

Beim Aufkleben der Etiketten müssen Sie auf eine saubere und fettfreie Oberfläche achten. Sie sollten sie so fest wie möglich andrücken, je stärker, je besser. Damit aktivieren Sie die Klebekraft. Nach ein bis zwei Stunden haften die Etiketten dann sehr fest auf der Oberfläche.

Wie kann man die Inventaretiketten bedrucken

Die Etiketten können Sie mit einem monochromen Laserdrucker bedrucken. Zur Unterstützung stehen Dokumentvorlagen für Microsoft Word™ zur Verfügung. Es gibt einen Etiketten-Assistenten, den Sie sich kostenlos herunterladen können.

Etikettensoftware in Verbindung mit der Anlagenbuchhaltung

Praktischer ist jedoch eine professionelle Etikettensoftware. Der HERMA LabelDesigner bieten Ihnen viele Optionen, die die Gestaltung Ihrer Etiketten einfach machen. Eine Option ist die Möglichkeit Barcodes zu drucken.

Das Programm stellt Datenbank-Schnittstellen zur Verfügung. Sofern Ihrer Anlagenbuchhaltung mit einer Datenbank arbeitet, die direkt vom LabelDesigner gelesen werden kann, können Sie die Inventar-Etiketten direkt aus der Buchhaltung bedrucken. Selbst wenn keine direkte Verbindung möglich ist, gibt es viele Standard-Formate mit denen ein Auslesen der Daten möglich ist.

Die Verwaltung Ihres Inventar wird durch die eindeutige Kennzeichnung mit den Typenschildetiketten einfacher. Sie behalten damit die Übersicht.

Geräteetiketten zur Kennzeichnung von Inventar


Weitere Informationen

Produktbeschreibung & bestellen

Weitere Produktinformationen über Inventar-Etiketten

Folienetiketten fürs Inventar - Formatübersicht & bestellen

Ähnliche Produkte

Extrem belastbare, selbstklebende Hochleistungsfolie

 

© 2006 - 2017 by www.papier-und-mehr.de

Die hier gemachten Angaben sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Die Eignung für einen konkreten Verwendungszweck und die Bedruckbarkeit mit Ihrem Drucker müssen Sie eigenverantwortlich prüfen. Für Schäden durch Bedienungsfehler übernehmen wir keine Haftung.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Produkt oder zu anderen Themen rund um den digitalen Druck haben, dann rufen Sie uns an.