Die Welt der Papiere für den Digitaldruck bei Papier & mehr

Mit farbigen Handzetteln werben

Wie eine Bäckerei Kunden auf Sonderangebote aufmerksam macht

Anwendungsberatung: Farbige Papiere für HandzettelwerbungFarben lenken Blicke und wecken Emotionen. Um diese Wirkung zu erreichen, ist es nicht immer notwendig Farbprospekte drucken zu lassen.

Mit farbigen Papieren und einem schwarz/weiß Laserdrucker erreichen Sie mit dem richtigen Konzept die gleiche Wirkung. Das ist preiswerter und Sie sind flexibel

Wie Frau Müller, die mit Ihrem Mann zusammen eine Bäckerei mit mehreren Backshops betreibt, das löst, beschreiben wir hier.

Handzettelwerbung eines Backshops mit farbigen Druckerpapieren

MAESTRO color - Farbige Druckerpapiere für aktive WerbungVor einiger Zeit rief Julia Müller an. Sie arbeitet in der Bäckerei ihres Mannes und ist für die Filialen in verschiedenen Einkaufszentren zuständig.

Sie wollte die Tagesangebote mit Handzetteln bewerben.

Zwischen Julia Müller und Reinhard Bergmann von Papier & mehr entwickelte sich folgendes Beratungsgespräch.

Julia Müller: Guten Tag Herr Bergmann. Ich möchte in unseren Backshops unser tägliches Angebot mit Handzetteln bewerben. Die sollen im Backshop ausgehangen werden und auch auf den Verkaufstresen zum Mitnehmen liegen.

Ich haben bei einem Kollegen vorgedruckten Blätter gesehen. Haben Sie so etwas im Sortiment?

Reinhard Bergmann: Motivpapiere für Angebote haben wir nicht im Sortiment. Warum wollen Sie für Ihre Handzettel Motivpapier nehmen?

J.M.: Wir haben nur einen schwarz/weiß Laserdrucker, mit dem wir unsere Rechnungen drucken. Farbig können wir nicht drucken. Dafür lohnt es sich nicht einen Farbdrucker zu kaufen. Wir wollen so etwas erst mal testen und nicht so viel Geld ausgeben.

Angebote einer Backstube auf farbigem SignalpapierR.B.: Ja, das ist richtig. Farbe weckt Emotionen. Und Farbe lenkt Blicke.

Es wirkt nicht so stark, wenn man einen schwarzen Text auf ein weißes Papier druckt. Da haben Sie recht.

Vor nicht allzulanger Zeit habe mit einem Tankstellenbesitzer gesprochen. Der schilderte ein ähnliches Problem.

Dem habe ich empfohlen, seine Angebote auf farbiges Papier zu drucken.

Kräftige Signalfarben wie Gelb oder Orange fallen auf.

Wenn Sie darauf schwarz und die Buchstaben und Zahlen richtig groß drucken, dann haben Sie die Lösung. So etwas wird nicht übersehen.

J.M.: Die Idee ist gut. So könnten man das versuchen. Kann man auch Bilder und unser Logo darauf drucken?

R.B.: Mit dem Druck von Bildern ist das nicht ganz so einfach. Es gibt aber monochrome Grafiken, die Sie für diesen Zweck verwenden können. Wenn Sie ein farbiges Logo haben, dann sollten Sie schauen, ob Sie von Ihrem Grafiker eine sogenannte Strichzeichnung bekommen.

Kennen Sie Microsoft Word oder noch besser Power Point?

J.M.: Ja. Word nutzen wir für unseren Schriftverkehr. Unsere Tochter erstellt mit Power Point Präsentationen für die Schule.

R.B.: Das sind doch beste Voraussetzungen. Sie können solche Werbezettel mit Word gestalten und drucken. Mit Power Point geht es noch besser, denn mit dem Präsentationsprogramm ist es leichter mit Textfeldern zu arbeiten. Power Point gibt Ihnen auch die Möglichkeit auf viele Grafiken zuzugreifen, die Sie für die Werbung verwenden dürfen.

Entwerfen Sie für sich eine Vorlage mit Logo, Grafiken und Werbespruch. Lassen Sie Platz für die täglichen Angebote und speichern das Dokument.

Dann brauchen Sie nur noch jedes Mal das aktuelle Angebot eintragen und können die Handzettel sofort auf farbigem Papier drucken.

J.M.: Die Idee ist gut. Ich denke, dass mir unsere Tochter dabei hilft, denn ich kenne mich mit Power Point nicht so gut aus.

Welche Papierfarbe soll ich denn nehmen?

R.B.: Ich würde für solche Handzettel gelbes Papier nehmen. Wenn Sie darauf schwarz drucken, ergibt das einen sehr hohen Kontrast. Das fällt besonders stark auf.

In unserem Sortiment gibt es unterschiedliche Gelbtöne. Wenn Sie möchten können Sie sogar eine neongelbes Leuchtfarbenpapier für Ihre Handzettel einsetzen.

J.M.: Vielen Dank für die Tipps und die Beratung. Ich schau mir mal die Farben an. Dann starten wir einen Versuch.

Frau Müller bestellt jetzt regelmäßig kanariengelbes Papier für ihre Handzettel, die erfolgreich für die Backwaren in den Backshops der Bäckerei Müller werben.

Mit farbigen Papieren Handzettelwerbung selber drucken

Weitere Informationen

Produktinformationen über MEASTRO® color das farbige Druckerpapier

MAESTRO® color - Farbübersicht & Bestellmöglichkeit

 

© 2006 - 2017 by www.papier-und-mehr.de

Die genannten Personen sind verfremdet. Die Beratungsgespräche sind in ähnlicher Form geführt worden. Diese Information gibt nicht den genauen Wortlaut wieder.

Die hier gemachten Angaben sind allgemeine Handlungshilfen und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Wenn Sie diese Informationen nutzen, geschieht das eigenverantwortlich. Sie können daraus der Bergmann Handels OHG gegenüber keine Rechtsansprüche gelten machen.

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem Thema oder zu anderen Themen rund um den digitalen Druck haben, dann rufen Sie uns gern an.